1. VC Schloß Apolda e.V.
1. VC Schloß Apolda e.V.

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des 1. VC Schloß Apolda

26. Pokal des Bürgermeisters

Am 27. Dezember 2018 fand zum zweiten unser Turnier in der neuen Dreifelderhalle stadt.
Leider war die Beteiligung diesmal nicht so groß.
Zum ersten Mal meldeten mehr Herren- als Mixmannschaften.
Es waren nur 5 Herren- und 4 Mixmannschaften am Start.
Der Turniermodus war Jeder gegen Jeden, 2 Gewinnsätze, Spielbeginn war 09:50 Uhr.
In der Mixgruppe spielten im Anschluß noch einmal der Dritte gegen den Vierten und
der Erste gegen den Zweiten.
Um 16:00 Uhr war Siegerehrung. Die Mannschaften konnten auf ein gelungenes, verletzungsfreies Turnier zurückblicken und hoffen wieder auf eine größere Beteiligung im nächsten Jahr.

Besten Dank an Sportfreundin Nadja Kunze für Ihre tatkräftige Unterstützung.

Hans-Uwe Sierig
Turnierleitung

Bericht Nußknackerturnier 2018

 

Am 01.12.2018 fand das 29. Nußknackerturnier im Mix statt.

Es haben 16 Mannschaften daran teilgenommen. Gespielt wurde in der Vorrunde in zwei 5er und einer 6er Gruppe

Jeder gegen Jeden. Die Sätze beginnen mit 3 : 3 Punkten und enden bei 20 Punkten, je 2 Sätze.

Spielbeginn war 09:45 Uhr. Unter den Mannschaften aus Weimar, Apolda, Bad Sulza, Jena, Gera, Wiehe und Eckartsberga

war auch eine Landesauswahl des TVV der männlichen Jugend.

Im gesamten Turnier war eine ausgeglichene , kampfbetonte und hochinterassante Atmosphäre zu erkennen.

So wurden 16 Spiele mit einem Satzverhältnis von 1 : 1 gespielt. Die Balldifferenz entschied zwischen den Plätzen 14 und 15, 11 bis 12 und 1 bis 3.

Der Turniersieg wurde nur mit 2 Bällen Unterschied entschieden.

Nach 10 Stunden Spielzeit war 20:00 Uhr die Siegerehrung.

6 Sterne Deluxe siegte vor 6 mit & ohne, beide Mannschaften sind aus Gera. SV Rot-Weiß Wiehe wurde Dritter.

 

Am 02.12.2018 fanden die Turniere der Damen und Herren statt.

Bei den Damen waren leider nur die SG Medizin Bad Sulza und der 1. VC Schloß Apolda am Start.

Es wurden zwei Spiele absolviert, die 2 : 0 und 2 : 1 die Schloßdamen für sich entschieden.

 

Bei den Männern traten 8 Mannschaften an, aus Weimar, Jena, Apolda, Großheringen, Zeulenroda, Eckartsberga, Halle und

die TVV Auswahl. Nach 7 Stunden konnte hier die Siegerehrung durchgeführt werden.

Die Groben Freunde aus Halle/ Leipzig konnten ohne Satzverlust am Ende den Pokal in Empfang nehemen.

Die Old Tigers mußten sich nur dem Turniersieger geschlagen geben und belegten den 2. Platz.

 

Apolda, 05.12.18

 

Sierig

Turnierleitung

Für alle Mannschaften sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitspielern, egal ob ihr euch einfach nur ein wenig bewegen wollt oder aktiv am Spielbetrieb teilnehmen wollt. Wir freuen uns über jeden neuen Spieler, egal welche Vorkenntnisse ihr habt.

 

Meldet euch vorab beim jeweiligen Ansprechpartner oder kommt einfach beim Training vorbei und macht mit.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 1. VC Schloß Apolda e.V.